Teilen
Veranstaltungsreihe

Die Dreigroschenoper - Staatsschauspiel Dresden, Die Dreigroschenoper // Schauspielhaus, Dresden

Tickets kaufen für Die Dreigroschenoper - Staatsschauspiel Dresden, Die Dreigroschenoper

Sichere dir jetzt deine Tickets für eine dieser Veranstaltungen:

 
Eventim
ab 17,40 EUR
Veranstaltung: Die Dreigroschenoper, Schauspielhaus in Dresden
von Bertolt Brecht (Text) und Kurt Weill (Musik)
unter Mitarbeit von Elisabeth Hauptmann
in einer Bearbeitung des Staatsschauspiels Dresden mit zusätzlichen Texten von Lothar Kittstein
Regie: Volker Lösch
Altersempfehlung: ab Klassenstufe 10

Peachum und seine Anhänger setzen den Staat unter Druck – mit Demonstrationen und Propaganda. Doch einer ist noch radikaler im Versuch, die Macht an sich zu reißen: der Mörder und Gangsterboss Macheath. Er hat Rückendeckung von seinem alten Freund Brown, der ein Sondereinsatzkommando der Polizei leitet und eigentlich den Staat schützen soll. Als Peachum erfährt, dass seine Tochter Polly den Rivalen Macheath heiraten wird, geht der Kampf um die Macht erst richtig los. Nach seiner Erfolgsinszenierung DER TARTUFFE ODER KAPITAL UND IDEOLOGIE, die 2022 zum Berliner Theatertreffen eingeladen wurde, versetzt Volker Lösch dieses Mal die Handlung des modernen Bühnenklassikers von Brecht und Weill in ein fiktives Deutschland im Jahr 2023, in dem rechte Gruppierungen von Umsturz und Machtübernahme nicht nur träumen, sondern diese auch in die Tat umsetzen wollen.

1 Veranstaltung: Die Dreigroschenoper - Staatsschauspiel Dresden, Die Dreigroschenoper